designelement
Doktor Franz Logo - Verlinkung zur Startseite
 
ERNÄHRUNGSMEDIZIN · DIABETOLOGIE · SPORTMEDIZIN · CHIROTHERAPIE · TAUCHMEDIZIN
Herzinfarktrisiko Krebsvorsorge Hausärztliche Versorgung Meine Diättipps Lebersprechstunde
designelement
Home
Lebenslauf
Ernährungsberatung
Ernährungsmedizin
Diabetologe / DDG
Sportmedizin
leistungssport
Stoßwellen
Tauchmedizin
Chirotherapie
Bundeswehr
Anti Aging
Leistungen
Team
Die Sprechstunden
designelement
designelement

PRAXIS NEWS

designelement
Ernährungsberatung
designelement
designelement
Notfall Nummern
designelement
designelement
Das Haus der Gesundheit
designelement
designelement
Qualitätsmanagement
designelement
designelement
hautkrebsvorsorge
designelement
designelement
Botox und Hyaluron to go!
designelement
designelement
klimatisiert
designelement
designelement

Telefon 0 60 21 / 42 44 10

designelement
designelement
Designelement


Sportmedizinischer Partner von:
designelement designelement
designelement
Designelement
Radfahren mit Lothar Leder im Odenwald
(02.04.2011)

Sportmedizin


" Ihr Weg ist unser Ziel! "

Allgemein
Liebe Sportler! Das Zentrum für Sporternährung und Sporttherapie Unterfranken und die Sportmedizinische Praxis Doktor Franz betreuen zahlreiche Spitzensportler auf Landes- und nationaler Ebene:

Europameisterin Duathlon, Triathlon Iron Man Teilnehmer, Mitglieder des Nationalteams Radsport U 21, Landesmeisterin Hessen 400 m, Landesmeisterin Bayern Jugend Hochsprung, Landesmeisterin Karate Hessen, Europameister Karate, Teilnehmer Hessenmeisterschaften Body Building, American Football Aschaffenburg Stallions, Spieler der U19 und U21 Eintracht Frankfurt, Spieler der U21 Offenbach Kickers,



1. Mannschaft Sportfreunde Seligenstadt Fussball, Spieler 1. Mannschaft der Viktoria Aschaffenburg Fussball, Kanusport Bayernkader, Vizeeuropameister 100 m und 200 m als auch 4 x 100 m Staffel AK 60, Europameister 110 m Hürden AK 40, Landesjugendmeisterin Bayern Eiskunstlauf.

TRISTAR Triathlon
Wir unterstützen aktiv das neue Triathlonformat TRISTAR (1000 m Schwimmen, 100 km Radfahren, 10 km Laufen). Wir arbeiten hier eng mit Lothar Leder dem international bekannten Top Triathleten zusammen. Teilnehmer des TRISTAR werden von uns medizinisch überwacht und betreut. Medizinische Betreuung des TRISTAR Triathlons am 29.5.2011 in Worms.



Optimierung Ihrer Leistung
Unser Ziel ist es aufgrund von wissenschaftlich fundierten Aussagen Ihr Training zu optimieren. Voraussetzung hierfür ist unter anderem eine übergreifende Zusammenarbeit mit anerkannten Sportphysiotherapeuten. Auch vermitteln wird Personaltrainer um ihre Trainingssituation zu analysieren und zu verbessern. Ernährung und psychische Verfassung werden in ihrer Auswirkung auf Wettkampfergebnisse oft vom Sportler unterschätzt. Wir analysieren ihr Ernährungsverhalten und machen Verbesserungsvorschläge. Zugleich unterhalten wir Kontakte zu Mentaltrainerin und Psychotherapeuten, die Ihnen im Falle eines Leistungsabfalls helfend zur Seite stehen.



Sponsoring
Die Sportmedizinische Praxis Dr. Franz fördert junge Eiskunstlauf- und Eistanztalente unter der Leitung der Eiskunstlauf- und Eistanztrainerin Svetlana Knorr Aschaffenburg.



Laktatcheck zur Leistungsdiagnostik und Trainingsberatung
Durch ein Belastungs-EKG (Ergometrie) erfolgt eine stufenweise Belastung bei gleichzeitiger Messung der Wattzahl und Laktatwerte. Das EKG-Signal erfasst Ihre Herzfrequenz; Parallel dazu erfolgt eine Blutentnahme zur Laktatbestimmung aus dem Kapillarblut des Ohrläppchens.Je besser Ihre Ausdauerleistungsfähigkeit ist, umso niedriger sind die Laktatwerte. Nur eine Herzfrequenz und Laktatleistungskurve erlaubt eine differenzierte Aussage über die Ausdauerleistungsfähigkeit, den Trainingszustand, sowie den Muskelstoffwechsel. Bei Rückfragen sprechen Sie uns bitte an.



Laktat-wissenschaftliche Fakten:

Bildungsort des Laktats ist die Skelettmuskulatur. Die Laktatleistungskurve zeigt die erbrachte körperliche Leistung im Verhältnis zu den Laktatwerten. Die sogenannte anaerobe Schwelle wird durch die Konzentration der Milchsäure im Blut ermittelt. Das Laktat ist dabei gleichzeitig über den Extra- u. Intrazellulärraum verteilt. Maximale Laktatwerte liegen bei 15-20 mmol pro Liter; bei speziell trainierten Personen (z.B. 400 Meter-Läufern) werden Konzentrationen bis zu 25 mmol pro Liter erreicht.



Laktatcheck zur Leistungsdiagnostik und Trainingsberatung

Soll der Energiepol Fett genutzt werden muss die Belastungsintensität
so ausgerichtet werden, daß Sie ausschließlich im aeroben Bereich
trainieren und möglichst wenig Laktat bilden. Wir sprechen dann von
einem Grundlagentraining (Laktatwerte ca. im Bereich von 2
mmol pro Liter). Ein sogenanntes Aufbautraining bewegt sich
in deutlich höheren Laktatbereichen von ca. 2-4 mmol pro liter.
Ein
Tempotraining, welches gleichzeitig als sogenanntes
Sprinttraining dient, bewegt sich immer in Bereichen
deutlich > 4 mmol pro Liter; d. h. es wird vermehrt Laktat in Ihrem
Körper gebildet weil nicht genügend Sauerstoff aufgenommen werden
kann um die Glukose ausschließlich unter Sauerstoffanwendung im
Körper verbrennt. Der sogenannte Laktat-threshold ist der
Moment des ersten Anstiegs der Blutlaktatkonzentration. Ihre sogenannte
individuelle anaerobe Schwelle wird bestimmt durch Addition der Konstanten
von 1,5 mmol pro Liter zum Laktat-threshold. Die Halbwertszeit
von Laktat beträgt 25 min. bei Werten größer oder gleich 20 mmol pro
Liter Laktat, 15 min. bei 10 mmol pro Liter Laktat, 10 min. bei 5 mmol
pro Liter Laktat. Eine dauerhafte aerobe Leistung wird bei sogenannten
maximalen Laktat Steady State erbracht.
Dieser liegt bei Fahrrad – u. Laufbandbelastung bei ca. 4 mmol pro Liter.
Der sogenannte maximale Laktat Steady State ist aber auch trainierbar;
durch ausreichendes Training können z.B. 100 km Skilangläufer in einem
maximalen Laktat Steady State von 8 mmol bewältigt werden. Die sogenannte
Laktatelemination (Abbau des Laktats) erfolgt in Leber, Herz und Muskel.
Die Leber wandelt Laktat in Zucker um oder oxidiert das Laktat.
Landestrainer Hessen Ringer
Landestrainer Hessen Ringer
Mohammadi Hamid am 20.02.18 in
der Praxis Dr. Franz.


JochenFranz und Katrin Martin
Katrin Martin amtierende Hessen-
meisterin 2016 Rudern Doppel-
zweier in der Praxis Dr. Franz
JochenFranz und Simone Laudher
Simone Laudehr Fußballnational-
spielerin,Weltmeisterin und
Olympiasiegerin in Rio mit
OFA Dr. Franz
JochenFranz und Steffi Jones
Steffi Jones: Bundestrainerin
der Damen mit OFA Dr. Franz
JochenFranz und SheilaGaff
Dr. Jochen Franz mit Sheila Gaff
(Weltranglistendritte in MMA)
in der Sportmedizinischen Praxis
Doktor Franz
JochenFranz und SheilaGaff
Kerstin Stegemann Ex-Fußballwelt-
meisterin und aktuelle
Trainerin der Dt. Militärfußball -
Damenmannschaft mit OFA
Dr. Franz an der Sportschule der
Bw in Warendorf
JochenFranz und SheilaGaff
Aggreh Ataru EX Cornerback (CB)
der Düsseldorf Panthers mit
Dr. Jochen Franz Ex Defensive End
der Obertshausen Blizzards
Nadine Niemann,
Süddeutsche Meisterin
im Hochsprung 2012
JochenFranz und SheilaGaff
Leiter des Leistungszentrums für
Kampfsport ARENA in
Aschaffenburg Achilleas Chalkidis
mit Dr. Jochen Franz,
med. Betreuer im arena-aburg.de
Dr. Jochen Franz mit Bob- und Rodellegende Susi Erdmann
Bob- und Rodellegende StFW
Susi Erdmann mit Oberfeldarzt
Dr. Franz beim Offz. Lehrgang
der Bundeswehr an der
Sanitätsakademie München
Dr. Jochen Franz mit Bob- und Rodellegende Susi Erdmann
Katrin Martin,
Amtierende Hessenmeisterin
Rudern Zweier

Triathlonlegende Lothar Leder in
der Sportmedizinischen Praxis
Doktor Franz
(11.04.2011)
Alexander Dimitrenko,
Boxeuropameister 2011, in der
Praxis von Doktor Franz (16.03.2012)
Ralf Rocchigiani

Ralf Rocchigiani
Ex Weltmeister Cruisergewicht in der Praxis Dr. Franz
Ralf Rocchigiani
Ralf Rocchigiani

Graziano Rocchigiani
Ex Weltmeister Halbschwergewicht in der Praxis Dr. Franz
Designelement
Designelement
designelement
    Kontakt     Anfahrt     Impressum     Datenschutz
designelement
designelement